Arch manual pages

VIPW(8) System-Administration VIPW(8)

vipw, vigr - die Passwort- oder Gruppendatei bearbeiten

vipw [Optionen]
vigr [Optionen]

vipw bearbeitet die Passwort-Datei, nachdem es die entsprechenden Sperren gesetzt hat, und führt sämtliche notwendigen Verarbeitungen aus, nachdem die Passwortdatei entsperrt ist. Falls die Passwortdatei bereits von einem anderen Benutzer zur Bearbeitung gesperrt ist, wird vipw Sie bitten, es später noch einmal zu versuchen. Der Standardeditor für vipw und vigr ist vi(1). vigr bearbeitet die Gruppendatei auf die gleiche Weise wie vipw die Passwortdatei.

Falls die folgenden Umgebungsvariablen existieren, werden sie von vipw und vigr verwendet:
EDITOR
Der durch die Zeichenkette EDITOR angegebene Editor wird anstelle des Standardeditors vi(1) aufgerufen.

Der Befehl vipw erschien in 4.0BSD.
Der Befehl vigr erschien in Util-Linux 2.6.

vi(1), passwd(1), flock(2), passwd(5)

Die Befehle »vigr« und »vipw« sind Teil des Pakets util-linux, welches aus dem Linux Kernel-Archiv heruntergeladen werden kann.

Die deutsche Übersetzung dieser Handbuchseite wurde von Mario Blättermann <mario.blaettermann@gmail.com> erstellt.

Diese Übersetzung ist Freie Dokumentation; lesen Sie die GNU General Public License Version 3 oder neuer bezüglich der Copyright-Bedingungen. Es wird KEINE HAFTUNG übernommen.

Wenn Sie Fehler in der Übersetzung dieser Handbuchseite finden, schicken Sie bitte eine E-Mail an <debian-l10n-german@lists.debian.org>.

September 2011 util-linux